Kathrin Wiesmüller

Physiotherapeutin, ESP Sportphysiotherapeutin, Osteopathin in Ausbildung

Ich bin mit Begeisterung im orthopädischen Bereich tätig – mit der Physiotherapie hat 2003 alles angefangen, nach und nach sind mit Zusatzausbildungen viele neue Bereiche in mein Leben getreten und haben sich zu einem ganzheitlichen Behandlungsspektrum geformt.

 

Meine Tätigkeiten und Ausbildungen:

  • Manuelle Therapie nach Cyriax: Schulter, Knie, Hüfte (IAOM)
  • Workshops: Impingementsyndrom der Schulter, Lumbale Stenose (IAOM)
  • Postoperative Behnadlung nach Schulter ASK und Totalendoprothese (IAOM)
  • Postoperative Behnadlung nach Hüft- Totalendoprothese (IAOM)
  • Taping nach Leukotape K (physio austria)
  • Beurteilung von Beinachsenproblemen (physio austria)
  • Skoliose- ganzheitliche Behandlung (physiozentrum, physio austria)
  • Matrix Transformation (QCT Andrew Blake)
  • Shiatsu (Shambala Zenrum Wien)
  • Betreuung von Fastengruppen (Dr Herbert Achtsnit)
  • Wirbelsäulen- und Aerobicgruppen (VHS Mödling, Liesing, Vorsorge aktiv NÖ, IgPerchtoldsdorf)
  • Myofascial Release – Faszientechnik (fbz Klagenfurt)
  • NOI- neurale Mobilisation (physiozentrum)
  • Beckenbodentraining mittels Biofeedback (Schuhfried)
  • ESP Sportphysiotherapie (physiozentrum)

Derzeit beim Upledger Verband in Ausbildung:

  • Craniosakrale Therapie
  • Viszerale Mobilisation
  • Spinale Mobilisation